Was ist ein Kieferorthopäde?

In der Kieferorthopädie gibt es drei Berufsbezeichnungen:

  1. Kieferorthopäde, Fachzahnarzt für Kieferorthopädie (3-jährige Spezialausbildung)
  2. Zahnarzt, MSc. Kieferorthopädie ( 45-tägige Weiterbildung)
  3. Zahnarzt, Tätigkeitsschwerpunkt Kieferorthopädie (keine Weiterbildung mit abschließender Prüfung erforderlich)

Der Kieferorthopäde ist ein Zahnarzt, der nach erfolgreichem Abschluss seines Zahnmedizinstudiums als Zahnarzt gearbeitet hat und anschließend eine mindestens 3-jährige hauptberufliche und ganztägige Weiterbildung im Fachgebiet der Kieferorthopädie absolviert hat. Diese Spezialausbildung muss sowohl in einer kieferorthopädischen Fachpraxis als auch in einer kieferorthopädischen Universitätsklinik erfolgen. Abgeschlossen wird diese Ausbildung mit einer Facharztprüfung. Nur wer diese Qualifikationen erworben hat, darf sich als Kieferorthopäde oder Fachzahnarzt für Kieferorthopädie bezeichnen.

Dr. Dana Klimas, Kieferorthopäde in München Trudering

Dr. med. dent. Dana Klimas

Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Trägerin des Forschungspreises der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)

Zertifizierte Anwenderin und Expertin für Invisalign und Incognito

Erfahrung. Wissen. Sorgfalt.

Immer mit dem Herzen dabei
Kieferorthopädie ist mein Traumberuf, den ich leidenschaftlich gern ausübe. Momentan trage ich selbst eine fast unsichtbare Zahnspange aus Keramikbrackets, um meine Zahnstellung zu optimieren."

Empfehlen Sie uns gerne weiter

an Freunde oder Patienten, die noch auf der Suche nach einem für sie passenden Kieferorthopäden sind.

Wir freuen uns auf Ihre Stimme auf Jameda.

Lebenslauf

Seit 2017 niedergelassen in eigener Praxis in München Trudering

2012 – 2016
Angestellte Kieferorthopädin in Haar München

2012
Fachzahnarztprüfung

2009 – 2012
Fachzahnarztausbildung zum Kieferorthopäden in Köln und an der Universität in Gießen

2007 – 2009
Zahnärztin in Norwegen

2008
Promotion zum Dr. med. dent. an der Universität in Jena

2007
Staatsexamen und Approbation an der Universität in Jena

2001 – 2006
Studium der Zahnheilkunde an der Universität in Jena

Geboren in Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern

Vorträge / Publikationen


Review im Journal of orofacial orthopedics/Fortschritte der Kieferorthopädie 2013


Posterpräsentation zum 87. Kongress der European Orthodontic Society in Istanbul


Kongressvortrag zur 84. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGKFO in Dresden

Mitgliedschaften

European Orthodontic Society
www.eoseurope.org

Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie
www.dgkfo.de

Berufsverband Deutscher Kieferorthopäden
www.bdk-online.org

Ingeborg Klimas

 

Ingeborg Klimas

Dipl.-Betriebswirtin

Aufgabenbereich: Empfang und Verwaltung

Simone Konrad

 

Simone Konrad

Zahnmedizinische Fachangestellte

Aufgabenbereich: Behandlungsassistenz, Prophylaxe, Hygienebeauftragte und Qualitätsmanagement